Netzsau World

Schweinische Witze
Schlampen Witze
Versaute Witze
Probleme der Frauen
Wein aus Titten
Sexy Gifs
Fette Frau rutscht
Stinkefinger
Schwanz unter Strom
Mädels verarschen
Holz vor der Hütte
Pussy Seite
Bier und Möpse
Pacman spielen
Der Bitch Test
Animierte Schweine
Tittenvergrößern
Vogelfreunde
Break Dance Opa
Diddlmäuse
Alice mal türkisch
Bimba Cindy
Traumgirl Jessi
Die dicke Sandy

Eroscape - Pheromone
attraktiv, erotisch und erfolgreich mit den Sexuallockstoffen der Liebe !

Netzsau Partner

Topliste Link Club Mu Liste Turbo Schnecke Funny Links Crazy Supertop German Tophitz Traffic Bomb Gif-Star TOP 100 Webgif Topliste GermanTop Wahnsinns Topliste Tussi Clips Schnucki Topliste German Hits Witze isdasgeil Topliste Besuchermeister Screenies Spiele Homepage des Tages LaLeLu Topliste Fun Videos Sepp Topliste Tussi Topliste





- weitere Partner -
NETZSAU WORLD   

Versaute Witze


Witzige Werbeclips   Coole Videos   Lustige Videos   Witzige Tiere   Grusel Videos
  


Ein Ritter reitet durch den Wald, plötzlich springt ihm ein Gnom in den Weg. Der Gnom meint: "Runter vom Pferd oder ich hau dich um!" Der Ritter glaubt seinen Ohren kaum und sagt: "Hör mal, ich bin ein Ritter und hau dir für diese Frechheit jetzt die Rübe runter!" Der Gnom: "Bitte, bring mich nicht um, ich erfülle dir auch drei Wünsche!" Der Ritter denkt sich, hört sich gut an, jedenfalls ist es einen Versuch wert: "OK!" Der erste Wunsch: "Ich möchte unsterblich sein!" Der Gnom: "So sei es!" Zweiter Wunsch: "Ich möchte, dass mein Pferd auch unsterblich ist, denn es ist ein gutes Pferd!" Der Gnom: "Auch das sei erfüllt!" Der Ritter überlegt... "Ich möchte so ein Teil wie mein Pferd!" Der Gnom: "So sei es!" Dann reitet der Ritter wieder zu seiner Burg. Dort wird ein rauschendes Fest gefeiert. Der Ritter erzählt, was ihm gerade passiert ist: "Ich bin unsterblich!" Alles lacht... "Ich beweise es euch!" ... und sticht sich mit einem Messer 10mal ins Herz. Alle staunen nicht schlecht, der Ritter ist unsterblich. "Es kommt noch besser: Mein Pferd ist auch unsterblich!" Alles lacht... "Ich beweise es euch!" .. und schlägt mit seinem Schwert wie blöd auf sein Pferd ein. Alle staunen nicht schlecht. "Und jetzt das beste: Ich habe so ein Teil wie mein Pferd!" Wieder lacht alles. "Ich beweise es euch!" sagt der Ritter und lässt die Hosen herunter. Wieder krümmt sich alles vor Lachen. "Warum lacht ihr, noch nie so ein Teil gesehen?!" "Nein, noch nie so ne Muschi gesehen!"

Als Fritzchen eines schönen Abends in das Schlafzimmer der Eltern kommt, sieht er gerade, wie Vater auf der Mutter liegt. Er fragt: "Was macht ihr da?" Vater: "Wir machen dir einen kleinen Bruder!" Fritzchen ruft: "Ich will keinen Bruder!" und geht. Am nächsten Abend dasselbe Spiel, nur ist jetzt die Mutter obenauf. Fritzchen: "Was macht ihr da?" Mutter: "Wir machen dir eine kleine Schwester!" Fritzchen ruft: "Ich will aber keine Schwester!" und geht. Am nächsten Abend, als Fritzchen wieder ins elterliche Schlafzimmer schaut und sieht, dass der Vater die Mutter von hinten nimmt, ruft er: "Und einen Hund will ich schon gar nicht!"

Besuch im Zoo: Ein Mann mit seiner Frau, beide schon etwas länger verheiratet, stehen vor dem Gorillakäfig. Sagt er: "Komm, mach das Mänchen da drüben mal ein bisschen scharf!" Sie stellt sich vor das Gitter, leckt sich aufreizend die Lippen und der Gorilla brüllt. Dann hebt sie den Rock, der Gorilla trommelt sich auf die Brust. Schließlich zeigt sie dem Gorilla noch die nackte Brust, worauf der nur noch mit dem Kopf gegen das Gitter knallt. Der Mann nimmt seine Frau, wirft sie in den Käfig und ruft hinterher:" So, und jetzt erklär ihm mal, das du Migräne hast!"

Stieren Blickes guckt das Dienstmädchen auf ein Kondom im herrschaftlichen Bett. "Nun beruhigen Sie sich doch", meint die Gnädigste maliziös. "Machen Sie so etwas etwa nicht?" "Doch schon", stottert die Magd, "aber nicht, bis die Haut abgeht!"

Zwei Einwanderer arbeiten in einem amerikanischen Lokal in der Küche. "Eh, Lorenzo, weisst du wer Abraham Lincoln war?" - "Ne eh, ich weiss nix, Toni." - "Eh, Lorenzo, er war der erste Präsident der Vereinigten Staaten. Ich gehe zur Abendschule und lerne viel und werde US- Staatsbürger." Am nächsten Tag: "Eh, Lorenzo, weisst Du wer George Bush ist?" - "Ne eh, ich weis nix, Toni." - "Eh, Lorenzo, er ist der jetzige Präsident der USA. Ich gehe zur Abendschule und lerne viel und werde US- Staatsbürger!" Daraufhin eine Stimme aus dem Hintergrund : "Eh Toni, weisst Du, wer Jose Balbara ist?" Toni: "Ne, eh, wer ist Jose Balbara?" - "Jose Balbara ist der Typ, der deine Frau bumst, während du in der Abendschule bist!"

Der Gärtner des Nonnenklosters ruht sich mittags im Garten etwas aus - nackt! - Kommt 'ne Nonne vorbei und fragt, was er denn da an einer gewissen Stelle schönes habe. "Das ist der Baum des Lebens, wenn Du ihn streichelst, wächst er!" Nach einer Weile erscheint die Nonne bei der Oberin: "Unser Gärtner ist ein Heiliger, er hat den Baum des Lebens zwischen - na da halt!" Erwidert die Oberin: "Das ist ein Schwindler! Zu mir hat er gesagt, das sei die Trompete von Jericho, und ich hab' eine halbe Stunde darauf geblasen und keinen Ton rausgekriegt!"

Ein Mann macht Ferien auf dem Bauernhof. Eines Morgens sieht er zufällig, wie der Knecht auf den Hof kommt, der Bäuerin untern Rock langt, sich dann auf den Traktor setzt und davonfährt. Am nächsten Morgen liegt der Feriengast wieder auf der Lauer und - sieh da! - das gleiche Spielchen. So geht das jeden Morgen. Am Tag seiner Abreise beschließt der Mann, den Bauern über die Seitensprünge seiner Frau aufzuklären. "Bauer, deine Frau geht fremd!" - "Wie kommen Sie denn darauf?" - "Na - der Knecht langt ihr jeden Morgen untern Rock, bevor er mit dem Traktor aufn Acker fährt!" - "Ach - wissen Sie" lacht der Bauer, "meine Frau hat ein Holzbein und an dem hängt der Traktorschlüssel."